banner

Die weltweite Gaming-Branche hat in den letzten zwei Jahrzehnten einen großen Boom erlebt und sich über mehrere beliebte Konsolen wie Microsoft Xbox, Sony PlayStation, Nintendo-Konsolen, PCs und mehr ausgebreitet.

ccleaner vs glary

In der Spielebranche werden jedes Jahr Tausende von Spieletiteln veröffentlicht, und mehrere Hundert von ihnen erzielen große Umsatzerlöse.



Die Länder rangieren nach den Einnahmen aus Spieletiteln, ohne Einnahmen aus Hardware-Verkäufen, B2B-Diensten, Online-Glücksspielen und Wetten.

Es überrascht nicht, dass China und die USA die Liste mit einer nicht sehr signifikanten Lücke bei den Einnahmen, die von Entwicklern in beiden Ländern erzielt wurden, anführten.

Lesen Sie auch: Top 5 Steam-Alternativen für Gamer.

Obwohl China mehr Einnahmen erzielt als die USA, ist der bemerkenswerte Aspekt, dass die gesamte Bevölkerung des ersteren die letztere in den Schatten stellt.

Darüber hinaus ist die Internetbevölkerung in China mehr als dreimal so hoch wie in den USA. Wenn Sie sich die Einnahmen pro Person ansehen, stehen die USA an erster Stelle.

Japan, Deutschland und Großbritannien belegten die nächsten drei Plätze in der Rangliste und zeigten einen starken Umsatzrückgang.

25 Länder, die ein Paradies für Spieler sind

Die von Newzoo erstellte Liste stuft die Länder auf der Grundlage der Einnahmen aus Spieletiteln ein. Dies zeigt, wie viele Benutzer Spiele kaufen, und gibt einen Einblick in die Beliebtheit von E-Gaming in diesen Ländern.

Fix überbelichtete Foto-App

Laut Newzoo basieren diese Schätzungen auf einer Kombination aus Primärverbrauchsforschung, Transaktionsdaten, vierteljährlichen Unternehmensberichten und Volkszählungsdaten.

  1. China: 27,54 Milliarden US-Dollar Umsatz
  2. vereinigte Staaten von Amerika: 25,05 Milliarden US-Dollar Umsatz
  3. Japan: 12,54 Milliarden US-Dollar Umsatz
  4. Deutschland: Einnahmen von 4,37 Milliarden US-Dollar
  5. Vereinigtes Königreich: Einnahmen in Höhe von 4,21 Milliarden US-Dollar
  6. Republik Korea: Einnahmen in Höhe von 4,18 Milliarden US-Dollar
  7. Frankreich: 2,96 Milliarden US-Dollar Umsatz
  8. Kanada: Einnahmen in Höhe von 1,94 Milliarden US-Dollar
  9. Spanien: Einnahmen von 1,91 Milliarden US-Dollar
  10. Italien: 1,87 Milliarden US-Dollar Umsatz
  11. Russische Föderation: Einnahmen von 1,48 Milliarden US-Dollar
  12. Mexiko: 1,42 Milliarden US-Dollar Umsatz
  13. Brasilien: 1,33 Milliarden US-Dollar Umsatz
  14. Australien: 1,23 Milliarden US-Dollar Umsatz
  15. Taiwan: Einnahmen von 1,02 Mrd. USD
  16. Indonesien: 879 Millionen US-Dollar Umsatz
  17. Indien: Einnahmen von 817 Millionen US-Dollar
  18. Truthahn: 773 Millionen US-Dollar Umsatz
  19. Saudi-Arabien: 647 Millionen US-Dollar Umsatz
  20. Thailand: 597 Millionen US-Dollar Umsatz
  21. Malaysia: 586 Millionen US-Dollar Umsatz
  22. Niederlande: 567 Millionen US-Dollar Umsatz
  23. Polen: 489 Millionen US-Dollar Umsatz
  24. Ich rannte: 431 Millionen US-Dollar Umsatz
  25. Argentinien: 423 Millionen US-Dollar Umsatz
Lesen Sie auch: So schließen Sie die Tastatur an und spielen Spiele auf PlayStation und Xbox.

Wenn Sie wissen möchten, in welchen anderen Ländern die 100 umsatzstärksten Gaming-Branchen der Welt vertreten sind, lesen Sie die vollständige Liste hier.