banner

In meiner Schulzeit hatte ich den Gedanken, Seitenzahlen in ein Word-Dokument zu schreiben, um Alarm in meinem Kopf zu schlagen. Das liegt daran, dass ich nichts von dem wusste Seitenzahl einfügen Feature. Ja, es ist kaum zu glauben, dass ich es früher manuell gemacht habe.

Die Zeit begann, mir strengere Anforderungen zu stellen. B. Seitenzahlen nur auf geraden oder nur auf ungeraden Seiten anzeigen, ab der dritten Seite nummerieren, keine Nummerierung auf ausgewählten zufälligen Seiten usw. Ich habe angefangen zu lernen, und heute kann ich auf verschiedene Arten mit Seitenzahlen spielen. Dank MS Word Feldfunktionen.

Heute werden wir eine dieser vielen Situationen annehmen und die Magie entdecken, die dahinter steckt. Wir werden sehen, wie Seitenzahlen nur auf geraden oder ungeraden Seiten angezeigt werden.

Ein bisschen über Feldfunktionen

Feldfunktionen können verwendet werden, um dynamischen Inhalt in ein Word-Dokument einzufügen. Sie sind wie Platzhalter für Werte, die sich nach einem Algorithmus mit bestimmten Referenzen ändern. Wenn Sie keine Kenntnisse zu diesem Thema haben, empfehle ich Ihnen nachdrücklich, diesen Artikel von Microsoft zu lesen. Und Sie müssen auch lernen, wie man Feldfunktionen einfügt, indem Sie diese lesen.

Hinweis: Erstellen Sie die Klammern immer durch Drücken von Strg + F9 (das ist der einfachste und schnellste Weg). Das Eingeben von Klammern wird als normaler Text und nicht als Feldcode behandelt.



Methode 1

Schritt 1: Fügen Sie eine leere Kopf- oder Fußzeile ein, je nachdem, wo die Seitenzahlen angezeigt werden sollen. Navigieren Sie dazu zu Einfügen -> Kopf- / Fußzeile.

Schritt 2: Unter Kopf- und Fußzeilen-Tools, Design, prüfen Verschiedene gerade und ungerade Seiten.

wie man YouTube-Videos legal herunterlädt

Schritt 3: Scrollen Sie zu einer geraden oder einer ungeraden Seite, je nachdem, auf welcher Seite Sie die Zahlen anzeigen möchten (ich nehme in diesem Beispiel ungerade). Drücken Sie Strg + F9 zusammen. Das zeigt ein Paar geschweifte Klammern ().

Schritt 4: Geben Sie in die Klammern den Feldcode ein SEITE. Dann drücken Alt + F9 oder Umschalt + F9 um den Wert des Codes zu berechnen und anzuzeigen.

Hinweis: Umschalt + F9 berechnet den Wert der ausgewählten Feldfunktionen. Alt + F9 berechnet die Werte aller Feldfunktionen im Dokument.

Methode 2

Die erste Methode ist definitiv einfacher und einfacher als das, was wir diskutieren werden. Aber dies ist wichtig, da es die größeren Fähigkeiten von Feldcodes entfalten wird. Es wird Ihnen dabei helfen, mehr als nur gerade / ungerade Seitenzahlen zu verwenden.

Schritt 1: Fügen Sie eine leere Kopf- oder Fußzeile ein, je nachdem, wo die Seitenzahlen angezeigt werden sollen. Navigieren Sie dazu zu Einfügen -> Kopf- / Fußzeile.

Schritt 2: Erstellen Sie dieses Feld (WENN (= MOD ((SEITE), 2)) = 0 '' (SEITE) ') für Zahlen auf ungeraden Seiten und (WENN (= MOD ((SEITE), 2)) = 0 '(SEITE)' ') für Zahlen auf geraden Seiten. Mach es Schritt für Schritt:

  1. Drücken Sie Strg + F9, um die äußeren geschweiften Klammern zu erstellen
  2. Geben Sie IF ein
  3. Drücken Sie Strg + F9, um weitere geschweifte Klammern zu öffnen
  4. Geben Sie darin = MOD ein
  5. Runde Klammern öffnen und schließen
  6. Öffnen Sie in runden Klammern einen weiteren Satz geschweifter Klammern
  7. Geben Sie PAGE ein
  8. Dann 2
  9. Werten Sie den Ausdruck außerhalb der Klammern, die Sie in 3 erstellt haben, mit 0 aus
  10. Folgen Sie mit Leerzeichen, Anführungszeichen, Leerzeichen und Anführungszeichen
  11. Erstellen Sie einen anderen Feldcode für PAGE in den gewünschten Anführungszeichen

Schritt 3: Drücken Sie zum Berechnen Alt + F9. Sie haben das gewünschte Ergebnis.

Fazit

Findest du das nicht interessant? Ich habe MOD verwendet, um festzustellen, ob eine Seite gerade oder ungerade war. Bei true wird der Wert im ersten Hochkomma und bei false der Wert im zweiten Hochkomma angezeigt. Warum probierst du nicht die anderen Szenarien aus, die ich am Anfang erwähnt habe?