banner

uTorrent ist nicht nur für PCs, sondern auch für Smartphones einer der besten Torrent-Downloader. Aber die Flexibilität, die es speziell für seine Desktop-Version bietet, ist überdurchschnittlich, und heute werden wir zwei dieser coolen Funktionen aufgreifen.

Zunächst sehen wir, wie Sie einen unvollendeten Download von einem Ort zu einem anderen auf Ihrem PC verschieben können, ohne den Link in uTorrent zu unterbrechen. Als nächstes schauen wir uns an, wie wir die Downloads automatisch planen können.



Der erste Trick kann hilfreich sein, wenn Sie versehentlich mit dem Herunterladen einer großen Datei auf das Laufwerk begonnen haben, bei der Sie es sich nicht leisten können, mehr Speicherplatz zu verschwenden.

Google Earth Chrome Erweiterung

Der Scheduler hingegen ist nützlich, wenn Sie einen begrenzten Datenplan haben, der nur nachts (oder nachts) unbegrenzte Bandbreite bietet und Sie das Beste daraus machen möchten.

Schauen wir uns also an, wie Sie den Download-Speicherort der Datei in uTorrent während des Vorgangs ändern können. Später werden wir uns mit der Planung der Downloads befassen.

Verschieben Sie einen halbfertigen Download

Schritt 1: Öffnen Sie uTorrent und beenden Sie den Download der Datei, die Sie in eine neue Unterkunft übertragen möchten. Es ist wichtig, dass Sie nicht nur pausieren, sondern dauerhaft aufhören. Danach verlassen Sie den uTorrent-Client. Öffnen Sie dazu die Taskleiste und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das uTorrent-Symbol, um das Symbol auszuwählen Beenden Sie die Option.

Schritt 2: Öffnen Sie anschließend den Ordner, in den die Datei heruntergeladen wurde, und verschieben Sie sie manuell an einen neuen Speicherort. Schneide einfach die Datei aus der Quelle aus und füge sie an der neuen Stelle ein. Wenn beim Übertragen ein Dateisperrfehler auftritt, vergewissern Sie sich, dass uTorrent nicht auf Ihrem System ausgeführt wird.

Schritt 3: Nachdem Sie die Datei an einen neuen Speicherort übertragen haben, öffnen Sie uTorrent erneut und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den unvollendeten Download, den Sie gerade an einen neuen Speicherort übertragen haben, und wählen Sie Erweitert-> Download-Speicherort festlegen aus dem Kontextmenü.

Schritt 4: uTorrent fordert Sie nun auf, das neue Verzeichnis anzugeben, in das die Datei heruntergeladen werden soll. Wählen Sie den neuen Zielordner aus, in den Sie den halbfertigen Download verschoben haben. Öffnen Sie danach uTorrent, klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf den Download und wählen Sie die Option aus Erneute Überprüfung erzwingen. Dadurch wird die Datei auf Konsistenzfehler überprüft, und uTorrent weiß genau, wie viel Prozent der Datei heruntergeladen wurden und wie viel noch zum Herunterladen übrig ist. Sobald die Prüfung abgeschlossen ist, starten Sie den Download erneut.

So können Sie unvollendete Downloads an einen neuen Speicherort verschieben, um den freien Speicherplatz Ihres Computers besser zu verwalten. Lassen Sie uns nun sehen, wie wir mit dem Download-Planer Bandbreite sparen können.

Planen der Download-Warteschlange

Schritt 1: Um Ihre Downloads in uTorrent zu planen, klicken Sie auf Optionsmenü und wählen Sie Einstellungen. Suchen Sie in den Einstellungen nach Scheduler-Option und klicken Sie darauf, um loszulegen.

Schritt 2: Aktivieren Sie nun die Option Scheduler aktivieren um das Planungsfenster zu aktivieren. Hierbei ist zu beachten, dass der Scheduler nicht vollständig flexibel ist und 24 Stunden in 7 Tagen in einzelnen Blöcken von 1 Stunde aufgeteilt sind. Wenn Sie Ihre Downloads beispielsweise erst um 20:00 Uhr automatisch starten und um 6:00 Uhr morgens beenden möchten, färben Sie die Kästchen anhand der Legenden neben den Kästchen entsprechend ein. Sie können die Felder auch ziehen und füllen, um die Annäherung zu erleichtern.

Schritt 3: Sie können auch die Upload- und Download-Rate in der geplanten Zeit begrenzen, um die verbrauchte Bandbreite zu steuern.

clipmenü für mac

Welcher der oben genannten uTorrent-Tipps kann Ihnen am ehesten helfen?

Top-Bildnachweis: k3anan