banner

Eine Sache, die der Mac über Windows hat: Schriftarten. Ganz gleich, ob es sich um schöne Standardsystemschriftarten oder um die Verwaltung von Schriftarten handelt, in dieser Hinsicht hat OS X zweifelsohne den Vorteil gegenüber Windows. Als ich meine Schriften erneut sammelte und sie erneut auf meinen Windows-PC herunterlud, fragte ich mich, ob es ein Windows-Dienstprogramm ähnlich dem von Font Book für Mac gab.

Zum Glück bin ich bei meiner Suche gestolpert NexusFont, eine Software, die Schriftarten auf Ihrem Windows-PC organisiert. Eine kurze Überlegung: Windows ist in der Schriftverwaltungssoftware überraschend rar! Ich bin ein bisschen überrascht, vor allem, wenn man bedenkt, wie manche Designer Windows heutzutage auf den Kopf stellen.

wie man mit teamviewer einen anderen computer steuert



Beim ersten Start durchsucht NexusFont Ihren Computer nach installierten Schriftarten. Sie können diese nach einer bestimmten Schriftart durchsuchen, die Sie verwenden möchten. Wie Sie sehen, können Sie mit NexusFont eine Vorschau Ihrer Schriftarten mit bestimmten Beispieltexten anzeigen, die Sie ändern können.

Der Schwerpunkt von NexusFont liegt in der Organisation - Sie können erstellen setzt um die bereits in der Bibliothek vorhandenen Schriften zu speichern und so zu organisieren. Ich habe zum Beispiel ein Set erstellt, das alle Schriftarten enthält, von denen ich dachte, dass sie gute Überschriften sind. Alternativ würde ich es lieben, wenn NexusFont einen Standardsatz hätte, der aufgerufen wurde Benutzer installiertund enthielt alle benutzerdefinierten Schriftarten, die nicht mit dem Computer geliefert wurden (und die Liste wurde automatisch aktualisiert - genau wie in OS X).

nougat oneplus 3

NexusFont ermöglicht auch das schnelle und einfache Verschieben von Schriftarten in verschiedene Gruppen und Ordner, was ich in diesem Dienstprogramm gegenüber der Windows-Umgebung sehr bevorzuge. Ich finde, das Navigieren nach Schriftarten ist viel einfacher, und ich riskiere nicht, dass alle meine Fenster unübersichtlich und verworren sind.

Um neue Schriftarten zu installieren, muss NexusFont den Ordner bereits lesen. Dies bedeutet, dass Sie mit der rechten Maustaste auf die Seitenleiste darunter klicken Bibliothekund auswählen Ordner hinzufügen.

Mind Map ToDo-Liste

Sobald Sie zu dem Ordner navigieren, den Sie Ihrer Bibliothek hinzufügen möchten, scannt NexusFont ihn automatisch und fügt alle Dateien seiner Bibliothek hinzu. Von dort aus können Sie neue Schriftarten schnell und einfach direkt in Windows 7 installieren. Alternativ können Sie dies auch ganz einfach über Windows 7 selbst tun. Ich wünschte, es wäre einfacher gewesen, Schriftarten zu installieren. Ich würde es lieben, wenn Drag & Drop-Funktionen zur Verfügung stünden!

Probieren Sie NexusFont aus, wenn Ihnen das gefällt, was Sie gesehen haben, und organisieren Sie diese Schriftarten! Die Organisation ist der Schlüssel für den schnellen Zugriff und die Suche, insbesondere wenn Sie eine bestimmte Schriftart benötigen, deren Namen jedoch völlig vergessen.