banner

EA Sports wird am Montag ihr Ultimate Team of the Year (TOTY) bekannt geben, das den Spielern im Ultimate-Modus auf Xbox, PC und Playstation für eine begrenzte Zeit zur Verfügung steht, um ihr Team zu erweitern und die Bewertungen zu verbessern.

android browser vs chrome

Der FIFA Ultimate-Modus erhält jede Woche ein Update für das Team der Woche mit 23 Spieler-In-Form-Karten, die in der vergangenen Woche gut gespielt haben.

Die Mannschaft des Jahres wird nur aus 11 Spielern bestehen, die vom Internationalen Verband der Profifußballer (FIFPro) gewählt wurden.



Zusätzlich zum Ultimate XI des Jahres wird EA Sports im Ultimate-Modus einige Boni im Spiel ausgeben.

'Die besten Fußballer des Jahres 2016 werden anlässlich einer Preisverleihung in Zürich bekannt gegeben. Um diese prestigeträchtige Auszeichnung zu feiern, hat das FIFA Ultimate-Team für die elf Sieger spezielle Team-of-the-Year-Artikel in der Form, die einige der höchsten Bewertungen des Jahres aufweisen “, schrieb EA Sports in einem Blogbeitrag.

Diese 11 Spieler erhalten ein neues Kartendesign sowie verbesserte Statistiken von EA, je nachdem, wie gut sie im vergangenen Jahr abgeschnitten haben.

EA Sports hat nicht klargestellt, wie lange diese Karten den Nutzern zur Verfügung stehen werden, aber es ist ziemlich offensichtlich, dass diese nur für eine begrenzte Zeit zur Verfügung stehen werden.

Nominierungen und Prognosen für TOTY

Forward-Nominierte

Unter den Stürmern kämpfen Cristiano Ronaldo, Lionel Messi, Sergio Agüero, Antoine Griezmann, Neymar, Zlatan Ibrahimovic, Gareth Bale und Luis Suarez um einen Platz in der Mannschaft des Jahres. Wir gehen davon aus, dass zwei oder drei von Cristiano Ronaldo, Lionel Messi, Sergio Aguero und Neymar den Schnitt machen werden.

  • Sergio Aguero
  • Gareth Bale
  • Karim Benzema
  • Paulo Dybala
  • Antoine Griezmann
  • Gonzalo Higuain
  • Zlatan Ibrahimovic
  • Robert Lewandowski
  • Lionel messi
  • Thomas Müller
  • Neymar
  • Cristiano Ronaldo
  • Alexis Sanchez
  • Luis Suarez
  • Jamie Vardy

Mittelfeldspieler-Nominierungen

Unter den Mittelfeldspielern kämpfen Andres Iniesta, N'Golo Kante, Luka Modric, Mesut Ozil, Paul Pogba, Kevin De Bruyne, Eden Hazard und Arturo Vidal um den Spitzenplatz. Wir gehen davon aus, dass drei oder vier von Mesut Ozil, Paul Pogba, N'Golo Kante, Arturo Vidal und Eden Hazard den Schnitt schaffen werden.

  • Xabi Alonso
  • Sergio Busquets
  • Kevin De Bruyne
  • Eden Hazard
  • Andres Iniesta
  • N'Golo Kante
  • Toni Kroos
  • Luka Modric
  • Mesut Ozil
  • Dimitri Payet
  • Paul Pogba
  • Ivan Rakitic
  • Marco Verratti
  • Arturo Vidal
Schauen Sie sich 6 Dinge an, die Sie in FIFA 18 diesen September erwarten dürfen.

Nominierte Verteidiger

Unter den Verteidigern werden Sergio Ramos, Thiago Silva, Philipp Lahm, Mats Hummels, Leonardo Bonucci, Diego Godin, Marcelo, Dani Alves, David Alaba und Hector Bellerin die besten Konkurrenten sein, die um einen Platz in der Mannschaft des Jahres kämpfen. Wir gehen davon aus, dass Mats Hummels, Sergio Ramos, Phillip Lahm und Marcelo den Schnitt machen werden.

  • David Alaba
  • Jordi Alba
  • Serge Aurier
  • Hector Bellerin
  • Jerome Boateng
  • Leonardo Bonucci
  • Daniel Carvajal
  • Giorgio Chiellini
  • Dani Alves
  • David Luiz
  • Diego Godin
  • Mats Hummels
  • Phillip Lahm
  • Marcelo
  • Javier Mascherano
  • Pepe
  • Gerard Pique
  • Sergio Ramos
  • Thiago Silva
  • Raphael Varane

Nominierte Torhüter

Das Torhüter-Trio von David De Gea, Manuel Neuer und Gianluigi Buffon sind in der Top-Auseinandersetzung um die Auszeichnung im Team des Jahres, und wir gehen davon aus, dass David de Gea seinen Wettbewerb übertreffen wird.

  • David De Gea
  • Manuel Neuer
  • Claudio Bravo
  • Gianluigi Buffon
  • Keylor Navas