banner

Als ich den OnePlus One kaufte, war ich auf der Suche nach einem Biest und nicht nur leistungsmäßig. Die Testberichte berichteten alle über eine hervorragende Akkulaufzeit (3100 mAh!). Ein Freund von mir bekommt durchweg 7-8 Stunden Bildschirmzeit pro Aufladung. Und es macht es leicht über 1 Tag für ihn.

Ich war also überrascht, als mein OPO starb, nachdem ich pünktlich 3 Stunden Bildschirm erreicht hatte. Etwas war falsch. Und ja, ich war beim neuesten CM 11S-Update.

blaue Zahnprofile

Wenn bei Ihnen auch schwerwiegende Batterieprobleme aufgetreten sind oder wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr OPO nicht so lange hält, wie es sollte, lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie ich das Problem der Batterieentladung bei OPO behoben habe und wie Sie es auch können.

Weitere Informationen zur Akkulaufzeit: Wir haben bereits über 9 Möglichkeiten zur Verlängerung der Akkulaufzeit unter Android berichtet. Sie können auch Apps verwenden, die Verbindungen automatisieren, um die Akkulaufzeit zu verlängern.



1. Ist Google Play Services der Täter?

Als ich zu ging die Einstellungen ->BatterieEs war klar, was die Batterieentladung verursachte. Es war Google Play Services. Es weckte das Telefon unnötig auf, lief im Hintergrund und verursachte Chaos.

Glücklicherweise wird OnePlus One mit Cyanogen OS 11S mit den entsprechenden Tools geliefert. Gehe zu die Einstellungen ->Privatsphäre ->Privacy Guard. Tippen Sie auf das Menü mit den drei Punkten und aktivieren Sie die Option, in der die integrierten Apps aufgelistet sind.

Teile es App

Jetzt lange drücken Google Play Services. Gehe zu Aufwachen, Bleib wach, Autostart und wählen Sie Verweigert für jedes.

Für mich war die Schurken-App Google Play Services. Aber für Sie kann es etwas anderes sein. Aber die Lösung für den Umgang damit wird dieselbe sein.

2. Für eine längere Akkulaufzeit führen Sie den üblichen Tanz aus

Wenn Sie die Vor- und Nachteile eines neuen Android-Telefons bei der Verlängerung der Akkulaufzeit nicht kennen, lesen Sie die nachstehenden Hinweise.

  • Halten Sie die Helligkeit schön niedrig. Wenn die automatische Helligkeit bei Ihnen nicht funktioniert, nehmen Sie die manuelle Steuerung vor. OPO verfügt über eine Einstellung zum Steuern der Helligkeit, indem Sie mit dem Finger über die Statusleiste fahren. Aktivieren Sie es von die Einstellungen ->Statusleiste.
  • Deaktivieren Sie Daten und Bluetooth, wenn Sie es nicht benötigen.
  • Schalten Sie die Ortungsdienste (GPS) vollständig aus. GPS läuft standardmäßig immer im Hintergrund. Schalten Sie es aus, um eine längere Akkulaufzeit zu erzielen.
  • Gehe zum Privacy Guard und die Kontrolle über Schurken-Apps wie Facebook übernehmen. Verweigern Sie wie im obigen Schritt die Berechtigungen zum Aufwecken, Wachen und automatischen Starten.

3. Behandeln Sie Probleme mit dem Aufladen

Wenn Ihr OPO nicht richtig aufgeladen wird oder Sie denken, dass es langsamer als gewöhnlich ist, prüfen Sie die folgenden möglichen Lösungen.

Exportieren Sie Apple Notes nach Google Keep
  • Stellen Sie sicher, dass Sie das mit OPO gelieferte USB-Kabel verwenden. Versuchen Sie jedoch, das Ladegerät mit einem anderen USB-Kabel aufzuladen, um sicherzustellen, dass es nicht am Ladegerät liegt.
  • Schließen Sie es an Ihren PC an und prüfen Sie, ob es aufgeladen wird oder nicht.
  • Halten Sie die Einschalt- und Lautstärketaste gedrückt, um die Wiederherstellung zu starten, und versuchen Sie dann, den Akku auf diese Weise aufzuladen.
  • Wenn es immer noch nicht gelöst ist, suchen Sie möglicherweise nach einem Ersatz.

4. Behebung einer Überhitzung von Akku und Ladegerät

Wenn der Akku Ihres OnePlus One beim Laden überhitzt oder das Ladegerät selbst Anzeichen einer Erwärmung aufweist, versuchen Sie Folgendes.

  • Es ist ratsam, Ihr Telefon aufzuladen, wenn es 30-40% erreicht. Je niedriger der Batterieprozentsatz ist, desto heißer wird das Gerät / Ladegerät.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Ladegerät verwenden und alles richtig angeschlossen ist.
  • Wenn das Telefon überhaupt nicht startet, lassen Sie es einige Stunden lang laufen und halten Sie dann den Ein- / Ausschalter länger als 20 Sekunden gedrückt. Dies führt einen Soft-Reset durch. Sie können dies ein paar Mal tun.
  • Wenn Sie weiterhin Probleme haben, ist es möglicherweise an der Zeit, das Telefon zurückzugeben.

Wie ist Ihre Akkulaufzeit?

Nachdem ich die Akkulaufzeit übernommen habe, hat es sich sicherlich verbessert. Aber ich bin noch lange nicht in der Nähe des begehrten 7-9-Stunden-Bildschirms. Vielleicht kann ich mit einem benutzerdefinierten ROM und einem anderen Kernel dorthin gelangen. Könnte sein.

Lassen Sie mich in der Zwischenzeit in den Kommentaren unten wissen, welche Akkulaufzeit Sie auf Ihrem OnePlus One haben.